Einladung zur ordentlichen Generalversammlung

Einladung zur ordentlichen Generalversammlung des Musikverein 1904 Serrig e. V.
Die Generalversammlung findet am 30. Januar 2022 statt.
Hierzu sind alle aktiven und inaktiven Mitglieder eingeladen. Ort der Veranstaltung ist der Probenraum, die Sitzung wird um 17:00 Uhr stattfinden. Freunde und Gönner des Vereins sind ebenfalls herzlichst eingeladen. Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

  1. Begrüßung durch die 1. Vorsitzende
  2. Gedenken an die Verstorbenen des Vereins
  3. Bericht der Kassiererin
  4. Bericht der Kassenprüfer
  5. Bericht des Schriftführers (Tätigkeitsbericht)
  6. Wahl eines Versammlungsleiters – Entlastung des Vorstandes
  7. Neuwahlen des Vorstandes
  8. Verschiedenes und Ausblick auf das Jahr 2022

Anträge, die noch in die Tagesordnung aufgenommen werden sollen, müssen bis spätestens 16. Januar der 1. Vorsitzenden Magdalena Lahr vorliegen.
Über ein zahlreiches Erscheinen aller Mitglieder freut sich der Musikverein Serrig

Aufgrund der aktuellen Corona Situation, muss die GV nach Absprache mit dem Ordnungsamt unter den 2G plus Bestimmungen stattfinden. Wir bitten daher kurz vor 17:00 zu kommen um die Impfnachweise bzw. die Testzertifikate (tagesaktueller Schnelltest mit Nachweis) sichten zu können.

Wir bitten um Verständnis.

Frühlingskonzert


Liebe Serrigerinnen und Serriger,
liebe Musikfreunde!
Endlich ist es soweit! Die ersten Frühlingsboten zeigen sich und kommen mit bunten Farben aus der Erde hervor. Der lange Winter scheint endlich ein Ende zu haben.
Und so wie der lange Winter, gehen auch die umfangreichen Bauarbeiten an unserer neuen Sport- und Mehrzweckhalle in Serrig langsam ihrem Ende entgegen. Zwar gibt es hier und dort noch ein paar Dinge zu tun, doch freuen wir uns sehr darauf, Ihnen mit unserem diesjährigen Frühlingskonzert, am 13. April 2019 um 20.00h, die erste Veranstaltung in der neuen Halle präsentieren zu können. Bevor jedoch das Konzert beginnt, werden unser Ortsbürgermeister Egbert Adam und unser Dechant Klaus Feid die neue Halle offiziell einweihen.
Dann geht es weiter mit Musik. Wie in jedem Jahr erwartet Sie ein bunter Strauß aus volkstümlichen und modernen Musikstücken, zusammengestellt von unserem Dirigenten Bernd Lattwein. Neben den neuen Stücken, dürfen Sie sich auf eine hervorragende Akustik in der neuen Halle freuen.
Selbstverständlich gibt es nach dem Konzert wieder die Möglichkeit, den Abend in gemütlicher Runde mit Ihren Freunden oder Ihrer Familie ausklingen zu lassen. Für gute Speisen und Getränke ist natürlich gesorgt.
Wir vom Musikverein 1904 Serrig freuen uns sehr auf diesen Abend und begrüßen auch Sie sehr gerne zu unserem Frühlingskonzert.
Ihr
Musikverein 1904 Serrig e.V.

Bericht zur Generalversammlung des Musikvereins und des Fördervereins

Am vergangenen Samstag den 13.01 fanden die Generalversammlungen der Vereine Förderer der Volksmusik e.V. und des Musikvereins 1904 Serrig e.V. statt. Dazu begrüßte die erste Vorsitzende Magdalena Meier eine große Anzahl aktiver, sowie inaktiver Mitglieder des Vereins. In ihrer Ansprache resümierte die Vorsitzende das vergangene Jahr und hob wichtige Ereignisse noch einmal hervor. Magdalena Meier lobte die Zusammenarbeit im Vorstand und auch im Verein.

Der Ansprache der Vereinsvorsitzenden folgten die Berichte des Vereins Förderer der Blasmusik und anschließend die Neuwahlen des Vorstandes. Nach erfolgreicher Wahl führte Jochen Schäfer die Hauptversammlung des Musikvereins 1904 Serrig e.V. mit dem Kassenbericht fort.

Der Verein verfügt dank des Einsatzes bei Festen und Veranstaltungen und der umsichtigen Haushaltsführung über eine solide finanzielle Basis. Dabei wurde mahnend darauf von den Kassenprüfern hingewiesen das der Verein sich nicht auf seinen Polstern ausruhen darf, sondern weiter durch eigene Veranstaltungen. sowie bezahlte Auftritte diese sichern muss. Um weiterhin die laufenden Kosten eines solchen Vereins stemmen zu können und die Zukunft des Vereins so sichern zu können.

In dem anschließenden Bericht der Schriftführerin wurden alle inner- und außerörtlichen Aktivitäten des Vereins angeführt. Immerhin hat der Musikverein Serrig im  letzten Jahr an 30 Veranstaltungen und Auftritten in Serrig und außer Orts mitgewirkt. Hervorzuheben ist mit dem Blasmusiktag ein erfolgreiches Fest, welches von 5 befreundeten Gastvereinen musikalisch gestaltet wurde. Auch kann man auf ein, wie immer, gelungenes Zeltlager im Kammerforst unter dem Motto „Kreuzfahrt“ zurückblicken. Dort zeltet der MV nun schon seit Bestehen des Jugendzeltplatzes. Was auch Grund zum Anlass war auf dem 20 jährigem Platzjubiläumfest aufzuspielen.

Die musikalische Leitung liegt nun schon im 8. Jahr in den bewährten Händen von Bernd Lattwein. In seinem Bericht blickte er auf die musikalischen Fortschritte der letzten Jahre und auch die Erfolge des letzten Jahres zurück –  die er bei einem gelungen Frühjahrskonzert und einer festlichen Gestaltung der Gaudetemesse im Dezember sah. Darüber hinaus fügte er hinzu, dass es bei vielen Sommerauftritten wie z.B. beim Museksfest zu Rouspert von den Zuhörern überaus positive Kritiken gab. Was für Ihn Grund zum Anlass ist, den Taktstock für den Musikverein gerne weitere Jahre zu führen.

Bei den dann folgenden Vorstandswahlen wurde Magdalena Meier als erste Vorsitzende bestätigt. Unterstützt wird sie nach wie vor von Philip Scholz als stellvertretenden Vorsitzenden. Nach 4 Jahren als erster Kassierer übergibt Jochen Schäfer das Amt an Jennifer Poss, die dieses Amt die letzten Jahre schon als 2. Kassiererin begleitete. An zweiter Stelle wird Bianca Schmitt unterstützendend tätig sein. Schriftführerin bleibt Ina Repplinger, unterstützt wird sie von Roman Meyer. Die Jugendvertretung wird weiterhin von Clara Scholz übernommen. Das Amt des Notenwartes teilen sich wie gehabt Emily Meier und Anja Schreiner, als Zeugwarte agieren weiterhin Gerd Konz und Sven Fischer, als alt bewährtes Team. Zum Beisitz wurden Siegfried Zehren und Andreas Lenz in den Vorstand gewählt. Im Festausschuss zum Serriger Wein- und Heimatfest vertritt weiterhin Roman Meyer die Interessen des Vereins. Für die Fortführung der Vereinschronik wurden Andreas Lenz und Patrick Schreiner in ihrem Amt von der Wählerschaft bestätigt.

Vorausschauend fürs neue Jahr besprach der Verein die Teilnahme an Fastnacht und Saarpedal.

 

Der Vorstand des Fördervereins setzt sich nun wie Folgt zusammen:

1.Vorsitzender Werner Felten

2.Vorsitzender Matthias Leineweber

Kassierer Jennifer Poss

Geschäftsführer Roman Meyer

 

 

Einladung zur Generalversammlung des Musikverein 1904 Serrig e.V

Am Samstag, den 13.01.2018 um 17.00 Uhr, findet im eigenen Proberaum, an der Grundschule Serrig die ordentliche Generalversammlung des Vereins Förderer der Volksmusik Serrig statt. Im Anschluss daran wird die ordentliche Generalversammlung des Musikvereins 1904 Serrig e.V. durchgeführt.

Hierzu laden die Vorstände alle aktiven und inaktiven Mitglieder des Vereins ein.

Ebenfalls sind alle Freunde des Vereins sehr herzlich willkommen.

 

Anträge können bis zum 10.01.2018 beim Vorstand eingereicht werden.

 

Tagesordnung des Vereins Förderer der Volksmusik Serrig:

 

  1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden
  2. Bericht des Kassierers
  3. Bericht der Kassenprüfer
  4. Bericht des Schriftführers (Tätigkeitsbericht)
  5. Ausblick 2018/19
  6. Verschiedenes

 

 

 

Tagesordnung des Musikvereins 1904 Serrig e.V.:

 

  1. Begrüßung durch die 1. Vorsitzende
  2. Totenehrung
  3. Bericht des Kassierers
  4. Bericht der Kassenprüfer
  5. Bericht des Dirigenten
  6. Bericht des Schriftführers (Tätigkeitsbericht)
  7. Wahl eines Versammlungsleiters – Entlastung des Vorstandes
  8. Neuwahlen des Vorstandes
  9. Ausblick 2018/19

Verschiedenes

Frühlingskonzert 2017

Einladung zum Frühlingskonzert 2017

 

Liebe Musikfreunde!

Alle Jahre wieder!

Qualmende Grills und lärmende Rasenmäher lassen nun keinen Zweifel mehr daran, dass endlich der Frühling eingekehrt ist. Lange genug haben wir darauf gewartet und nun  können wir endlich die ersten warmen Sonnenstrahlen genießen.

Mit seinem Frühlingskonzert am Samstag, den 29. April 2017 um 20.00h in unserer Turnhalle möchte auch ihr Musikverein Serrig den Frühling musikalisch begrüßen.

Unser Dirigent Bernd Lattwein hat einen bunten musikalischen Frühlingsstrauß aus unterschiedlichsten Kompositionen für Sie zusammengestellt. Gespielt werden unter anderem Arrangements aus Musicals und Filmgeschichte, aber auch moderne und volkstümliche Stücke wird Ihnen der Musikverein Serrig darbieten.

Zu unserem Frühlingskonzert mit anschließendem Zusammensein in gemütlicher Runde laden wir Sie herzlich ein. Für Ihr leibliches Wohl ist wie immer bestens gesorgt.

Über Ihren Besuch und Ihr Interesse an unserer Vereinsarbeit freuen wir uns sehr!

Ihr

Musikverein 1904 e.V. Serrig

Frühlingskonzert 2016

Einladung zu unserem Frühlingskonzert 2016

IMG_8808

Liebe Musikfreunde!

Wenn auch der diesjährige Winter nicht sehr intensiv war, haben uns doch die kalten und trüben Wintertage lange im Griff gehabt. Zeit für den Frühling!

Mit unserem Frühlingskonzert, am Samstag, den 23. April 2016 um 20.00h in unserer Turnhalle möchten wir Ihnen zeigen, was unser Verein in den zahlreichen Proben in den Wintermonaten erarbeitet hat.

Unser Dirigent Bernd Lattwein hat für Sie wieder ein schönes und vielseitiges Programm zusammen gestellt. Neben modernen musikalischen Dichtungen spielen wir bekannte Hits, Klassiker der Rock- und Popmusik, Musik aus Film und Fernsehen, volkstümliche Musik und einige solistische Darbietungen. Ein Programm, dass keine Wünsche offen lässt!

 

Gerne begrüßen wir Sie zu unserem Frühlingskonzert mit einem anschließenden Zusammensein in gemütlicher Runde.

 

Über Ihren Besuch und Ihr Interesse an unserer Vereinsarbeit würden

wir uns sehr freuen!

 

Ihr

 

Musikverein 1904 e.V. Serrig

Neuer Vorstand

Pressebericht Generalversammlung Musikverein Serrig am 22.01.2016

IMG-20160110-WA0000

 

Am vergangenen Samstag fand die Generalversammlung des Musikvereins 1904 Serrig e.V. statt. Dazu begrüßte die erste Vorsitzende Magdalena Meier eine große Anzahl aktiver sowie inaktiver Mitglieder des Vereins. In ihrer Ansprache resümierte die Vorsitzende, das vergangene Jahr und hob wichtige Ereignisse noch einmal hervor. Magdalena Meier lobte die Zusammenarbeit im Vorstand und auch im Verein.

 

Der Ansprache des Vereinsvorsitzenden folgte der Bericht des Kassierers. Der Verein verfügt Dank des Einsatzes bei Festen und Veranstaltungen und der umsichtigen Haushaltsführung über eine solide finanzielle Basis. Hierbei bedankten sich die Kassierer vor allem für die großzügigen Spenden.

 

In dem anschließenden Bericht der Schriftführerin wurden alle inner- und außerörtlichen Aktivitäten des Vereins angeführt. Immerhin hat der Musikverein Serrig in dem letzten Jahr an 21 Veranstaltungen und Auftritten in Serrig und außerorts mitgewirkt.

 

 

In einem Rückblick des Dirigenten Bernd Lattwein zu der Zusammenarbeit im vergangenen Jahr, erwähnte der Dirigent den vorbildlichen Einsatz der Vereinsmitglieder. Musikalisch sei der Verein durch konzentrierte Probenarbeit und den regelmäßigen Einsatz von Dozenten in seinem Klangbild gewachsen. Grundlage einer erfolgreichen Zukunft ist jedoch die Jugendarbeit. Insgesamt begleitet der Musikverein derzeit 28 Kinder in der musikalischen Früherziehung.

 

Bei den dann folgenden Vorstandswahlen wurde Magdalena Meier als erste Vorsitzende bestätigt. Unterstütz wird sie von dem zweiten Vorsitzenden Philip Scholz. Die Kasse bleibt weiterhin in den bewährten Händen von Jochen Schäfer, als erster Kassierer und Jennifer Ferraro an zweiter Stelle. Schriftführerin bleibt Ina Repplinger, unterstützt wird sie von Roman Meyer. Die Jugendvertretung übernimmt nun Clara Scholz. Das Amt des Notenwartes teilen sich Emily Meier und Anja Schreiner, als Zeugwarte agieren weiterhin Gerd Konz und Sven Fischer. Als Beisitzer wurden Melanie Meier und Leo Leineweber gewählt. Im Festausschuss zum Serriger Wein- und Heimatfest vertritt weiterhin und Roman Meyer den Verein. Für die Fortführung Chronik wurden Andreas Lenz und Patrick Schreiner als Chronisten gewählt.

 

In seinen abschließenden Worten bedankte sich die erste Vorsitzende noch einmal für die gute Zusammenarbeit in dem letzten Jahr und freut sich auf eine weiterhin erfolgreiche musikalische Zukunft und auf die Zusammenarbeit mit dem neuen Vorstand.

 

Abschließend wurde noch der Termin für die Vereinsfahrt, die in diesem Jahr voraussichtlich vom 1. bis zum 3. Oktober stattfinden soll, festgelegt.

Generalversammlung

Nächste Woche Samstag, den 09.01.2016, beginnen wir das Jahr mit der ordentlichen Generalversammlung um 18 Uhr in unserem Proberaum. Wichtige Themen sind u.a. Neuwahlen und die Termine im Jahr 2016.

Der Vorstand freut sich auf zahlreiches Erscheinen